Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Präambel

LIFTERS ist eine eingetragene Marke der Lifters Fitness GmbH, mit Firmensitz in der Rodheimer Str. 9, 61118 Bad Vilbel, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter HRB 108743 vertreten durch den Geschäftsführer Fabian Urban. Gerichtsstand ist der umseitig genannte Wohnort des Mitglieds, dessen Wechsel dem Club angegeben werden muss.

§ 2 Vertragsgegenstand

Die Lifters Fitness GmbH (Folgend LF GmbH) stellt dem Mitglied ihre Räume und Betriebseinrichtungen zur gemeinschaftlichen Mitbenutzung gegen Zahlung von 14-tägigen Beiträgen, bzw. Vorauszahlung der Vertragslaufzeit, während den Öffnungszeiten zur Verfügung und/oder erbringt Leistungen, welche dem Mitglied ein Training außerhalb der Räume der LF GmbH ermöglicht. Das Mitglied ist berichtigt, die Räumlichkeiten von Lifters CrossFit (Homburger Straße 68, 61118 Bad Vilbel) zu nutzen, wenn eine dafür ausgefüllte Mitgliedschaft vorliegt. Hierbei hängt die Zutrittsanzahl von der in der Mitgliedschaft angekreuzten Anzahl ab. Eine Sporttauglichkeit ist keine Voraussetzung für eine Mitgliedschaft. Im Übrigen werden angemessene Trainingsmöglichkeiten für Schwangere sowie körperlich verletzte oder geschwächte Personen (besonders bei Schulter-, Nacken-, Rücken-, Knie- und Kreislaufbeschwerden) innerhalb der ausgehängten, veränderlichen Öffnungszeiten angeboten. Der Mitgliedsvertrag kommt ab dem Zeitpunkt der Antragsstellung zustande. Eine Nichtnutzung des Clubs durch das Mitglied berechtigt nicht zur Kürzung, Minderung, oder Rückforderung des Beitrages, sofern die Gründe dafür in der Person des Mitglieds liegen. Die Rechte der Mitgliedschaft sind nicht an Dritte übertragbar.

§ 3 Mitgliedsbeitrag

Für die Mitgliedschaft ist von dem Mitglied ein 14-tägiger Mitgliedsbeitrag alle 14 Tage im Voraus zu entrichten oder bei gewählter Vorauszahlung der gesamte Beitrag für die Laufzeit im Voraus zu entrichten. Der Mitgliedsbeitrag ist von dem Mitglied in voller Höhe zu entrichten, gleichgültig inwieweit die Clubangebote von dem Mitglied genutzt werden. Die ersten und letzten 14-tägigen Beiträge werden anteilsmäßig errechnet. Das Mitglied bleibt zur Zahlung des vollen Beitrags verpflichtet, auch wenn aufgrund von Umständen, welche die LF GmbH nicht zu vertreten hat und die außerhalb des Einflusses von der LF GmbH liegen, dem Mitglied das gesamte Angebot nicht zur Verfügung stellen kann. Die Nutzungsentgelte sind nach Verbraucherpreisindex (Basis 2000 = 100%) mit Stichtag des Beitritts bzw. Änderungszeitpunkts wertgesichert und können bei Verlängerung der Mitgliedschaft entsprechend der allgemeinen Kostenentwicklung angehoben werden. Bei Erhöhung der gesetzl. MwSt. wird die Höhe des Nutzungsentgeltes sofort angepasst. Bei schuldhafter, nicht termingerechter Bezahlung von fünf 14-tägigen Beiträgen (bzw. wenn die Abbuchung wegen Verschulden des Mitglieds/Nutzers nicht durchführbar ist), können sämtliche Beiträge durch die Vorfälligkeitsklausel bis zum nächstmöglichen Kündigungstermin sofort fällig werden. Eventuelle Rücklastschriftgebühren werden weiterbelastet. Im Voraus geleistete Beiträge werden nicht zurückerstattet.

§ 4 Member-Card

Das Mitglied hat die Mitgliedskarte bei jedem Zutritt vorzuweisen. Bei Verlust der Mitgliedskarte wird eine Ersatzkarte gegen
EUR 10,00 ausgestellt. Neue Mitgliedskarten können jährlich ausgestellt werden. Die Kosten für neue Ausweise können durch Abbuchung eingezogen werden.

§ 5 Laufzeit

Die Erstlaufzeit des Vertrages beginnt mit der Antragstellung. Die Basic-Mitgliedschaft hat eine Erstlaufzeit von 4 Wochen und verlängert sich um jeweils 4 Wochen auf unbestimmte Zeit. Während der Erstlaufzeit des Sparpakets von 12 bzw. 24 Monaten reduziert sich der ausgewählte Beitrag im Vergleich zu einem 1-Monatsvertrag. Bei Verlängerung um weitere 12 bzw. 24 Monate nach der Erstlaufzeit behält das Mitglied diesen exklusiven Preisvorteil. Andernfalls verlängert sich der Vertrag um jeweils 4 Wochen auf unbestimmte Zeit zu einem festgelegten Mitgliedsbeitrag. Eine Verlängerung der Mitgliedschaft um mehr als 4 Wochen muss individuell vereinbart werden. Eine Verlängerung kommt nicht zustande, wenn der Vertrag von einer der Parteien mit

einer Frist von 4 Wochen zum Vertragsende in Schriftform gekündigt wird.

§ 6 Kündigung

Eine Kündigung ist gegenüber der LF GmbH, Rodheimer Str. 9, 61118 Bad Vilbel in Schriftform zu erklären. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen zum Vertragsende.

§ 7 Einzugsermächtigung

Das Mitglied erteilt der LF GmbH alle vertraglich geschuldeten Beträge von einem anzugebenden Konto einzuziehen. Die LF GmbH zieht die Forderungen mittels SEPA-Basis Lastschrift zum o.g. Fälligkeitstag ein. Sollte dieser auf ein Wochenende, bzw. Feiertag fallen, so gilt der darauffolgende Werktag als Fälligkeitstag.

§ 8 Verhalten im Studio und Hausordnung

Das Mitglied bzw. der Nutzer ist verpflichtet, den Anweisungen des Trainingspersonals Folge zu leisten. Sämtliche Trainingsgeräte sind pfleglich zu behandeln. Soweit LF GmbH einen kostenlosen Internetzugang (WLAN) zur Verfügung stellt, verpflichtet sich der Nutzer, diesen nur im gesetzlich zulässigen Rahmen zu nutzen, keine pornografischen Seiten abzurufen und insbesondere keine Rechte Dritter zu verletzen.

§ 9 Haftung

Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Schadensersatzansprüche des Mitglieds können nur geltend gemacht werden, soweit sie auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von der LF GmbH beruhen. Die vorstehende Haftungsregelung gilt auch im Falle des Verlustes oder des Diebstahls mitgebrachter Garderobe und Wertsachen. Alle Haftungsbegrenzungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung der LF GmbH beruhen sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Das Mitglied verzichtet ausdrücklich auf sämtliche Ansprüche – gleich welcher Art – aus Schadensfällen, Verletzungen oder Folgeschädigungen die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Training eintreten können. Auch für Sachschäden ist eine Haftung vonseiten der LF GmbH ausgeschlossen. Für gesundheitliche Risiken, auch solche, die dem Mitglied selbst aktuell nicht bekannt sind, übernimmt die LF GmbH im Falle eines Unfalls oder Schadens keine Haftung. Sachbeschädigungen werden auf Kosten des Verursachers von einem von der LF GmbH zu bestimmenden Fachmann repariert.

§ 10 Persönliche Daten

Das Mitglied/der Nutzer stimmt zu, dass im Rahmen der Mitgliedsverwaltung die das Vertragsverhältnis betreffenden Daten von der LF GmbH auf Datenträger gespeichert und nach den Bestimmungen der beigefügten Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeitet werden. Das Mitglied/der Nutzer verpflichtet sich, jede Änderung seiner bei Antragstellung angegebenen persönlichen Daten sowie seiner Bankverbindung unaufgefordert der LF GmbH mitzuteilen.

§ 11 Werbung und Kontaktaufnahme

Das Mitglied / der Nutzer erklärt mit seiner Unterschrift sein Einverständnis, auf dem Postweg oder per E-Mail von der LF GmbH über Nachrichten / Neuigkeiten (Newsletter) und eigene Werbeaktionen, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Studios stehen, unterrichtet zu werden sowie von der LF GmbH per SMS oder per E-Mail an vereinbarte Trainingstermine und/oder Trainingsmöglichkeiten erinnert zu werden.

Dieses Einverständnis kann vom Mitglied / Nutzer jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich oder per E-Mail widerrufen werden.

§ 12 Vertragsänderungen

Die LF GmbH ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Ausnahme der wesentlichen Vertragspflichten mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Die LF GmbH weist in Fällen einer Änderung oder Ergänzung schriftlich oder per E-Mail mindestens vier Wochen vor deren Inkrafttreten darauf hin. Bei Ausbleiben eines Widerspruchs, welcher in Textform erfolgen muss, wird die Änderung oder Ergänzung wirksam. Die Frist für einen diesbezüglichen Widerspruch beträgt 14 Tage ab Zugang der Änderungsmitteilung.

§ 16 Sonstiges

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt.

Stand 14.04.2022

Lifters Fitness GmbH
Rodheimer Straße 9
61118 Bad Vilbel

Tel.: 06101 5968251
Mail: info@lifters-fitness.de
Web: www.lifters-fitness.de

FAST GESCHAFFT!

Fülle das Formular aus, um dir das Angebot zu sichern.

FAST GESCHAFFT!

Gerne reservieren wir Dir Dein Angebot völlig unverbindlich!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner